Geht doch. Jetzt ist die Zeit – Feier zum Reformationsfest

Mo, 31.10.2022, um 19:00 Uhr in St. Sebald, Winklerstr. 26, 90403 Nürnberg

Festrede: Thomas de Maziére, Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentags

Musikalische Gestaltung:
Ensemble Severino
Monika Teepe und Yuka Koroyasu Sopran
Ingeborg Schilffarth, Alt
Haruka Koroyasu,Tenor
Manuel Krauß und Johannes Green, Baß
Leitung: Ingeborg Schilffarth

Josef Rheinberger (1839-1901), Abendlied aus: Drei Geistliche Gesänge op.69,Nr.3
Heinrich Schütz (1585-1672), Verleih uns Frieden gnädiglich aus: Geistliche Chormusik 1648

Orgel: Kirchenmusikdirektor Bernhard Buttmann, St. Sebald Nürnberg

Bezirksposaunenchor, Leitung: Thomas Engelbrecht

Anschließender Empfang in der „Maulbeere“ im Sebalder Pfarrhof
Albrecht-Dürer-Platz 1, 90403 Nürnberg

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an unter https://t1p.de/gehtdoch